Kontraindikationen für die Behandlung

Permanent Make-up bietet die Möglichkeit, das Aussehen auch ohne operativen Eingriff zu verändern. Wobei seine technische Ausführung im Vergleich zu einer plastischen Operation weniger kompliziert ist, müssen vor der Behandlung im Schönheitssalon eine Reihe von Kontraindikationen und Risiken berücksichtigt werden.

Strikte Kontraindikationen für Permanent Make-up

Um negative Folgen zu vermeiden, müssen Sie die Liste von Erkrankungen durchlesen, bei denen die Permanent Make-up Behandlung strikt kontraindiziert ist:

  •     chronische Hypertonie (hoher Blutdruck);
  •     Diabetes mellitus;
  •     Probleme der Blutgerinnung;
  •     Epilepsie, psychische Erkrankungen;
  •     individuelle Unverträglichkeit gegenüber Farbpigmenten, Allergien, Asthma;
  •     schwerwiegende Herz-Kreislauf-Erkrankungen;
  •     Trigeminusentzündung;
  •     HIV;
  •     Hauterkrankungen (Psoriasis, Ekzem).

Beim Vorhandensein einer der aufgelisteten Erkrankungen ist die Permanent Make-up Behandlung strikt kontraindiziert.

Temporäre Kontraindikationen

Man sollte die Behandlung verschieben:
  •    bei akuten Entzündungsprozessen (Erkältung, Ohrenentzündung);
  •    bei akuten Hauterkrankungen (behandelte Stelle darf sich nicht im Entzündungsbereich befinden): Dermatitis, eitrige Entzündung, blauer Fleck und andere Verletzungen;
  •     unmittelbar nach der Botox und Restylane Injektion (kann die Kontur und Farbe beeinflussen);
  •     beim Herpesrezidiv, wenn es erst kürzlich (in den letzten 14 Tagen) aufgetreten war (in diesem Fall sollte die Lippen Permanent Make-up Behandlung verschoben werden);
  •     unmittelbar nach der Einnahme von Schmerzmitteln und blutverdünnenden Präparaten (z.B. Aspirin)
  •     wenn Sie Alkohol, Kaffee oder Coca-Cola innerhalb von 24 Stunden vor der Behandlung getrunken haben (Beeinflussung der Blutgerinnung).
  • Unwohlsein, Schwangerschaft – in diesem Zeitraum soll man lieber auf die Behandlung verzichten.

Das Permanent Make-up ist eine Kunst, die höchste Professionalität des Spezialisten erfordert. Feinheit der Goldschmiedearbeit, Geschmackssinn und langjährige, tagtägliche Übung ist das, was mich von anderen Spezialisten für Permanent Make-up unterscheidet. Ich biete Permanent Make-up in Berlin mit Verwendung moderner Geräte und qualitativ hochwertiger Pigmentierfarben deutscher Hersteller an, ohne mögliche negative Folgen fürchten zu müssen. Vor der Behandlung berate ich die Kunden im Hinblick auf die bereits existierenden Permanent Make-up Techniken, gebe Ratschläge für die Gestaltung eines perfekten Looks, der auf die individuellen Wünsche abgestimmt ist.

Diese Seite verwendet Cookies
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden
Details ansehen